Denke klein!

Wie geht das?

Setze dein Motiv in ein Verhältnis.

Stell Dir vor es ist winzig. 

  • Es lebt bei den Ameisen. Die Landschaft verändert sich.
  • Ein Kaffeefleck wird zu einem gigantischen See.
  • Es gesellt sich zu den Bakterien. Ist es ein Virus?
  • Welchen Namen hätte das Virus?
  • Lebt es in einem Körper? In einem Motor?
  • Ist es ein Molekühl? Ein Elektron?
  • Es bewegt sich durch Stromleitungen.

Wird es übersehen?

kreativitaetstechniken