Das Akrostichon!

Wie geht das?

Überlege Dir ein Wort, dass am besten dein Problem beschreibt.

Schreibe es Vertikal nieder. Dann schreibe anhand der Anfangsbuchstaben auf was Dir in den Sinn kommt.

Für alle begeisterte Geschichtenerzähler, für wahnwitzige Journalisten, für schreibwütige Gestalter und für unsere lieben Texter ein cooler Impuls, um die Gedanken aufzulockern.

Beispiele

 

D   Der kleine Bär lebte

I    In einem noch kleinem Haus. Seine Frau hielt es dort nicht aus. Ihr

X   X-Chromosom streikte strickt. Sie sagte:

I   „Igittiigitt!“

 

M   Mistdinger, die sind

Ü    Überall.

C    Clever scheinen sie nicht zu sein.

K    Klatschen kann man sie schnell.

E    Eine Lösung muss immer noch her.

 

kreativitaetstechniken